Lehrer - Fortbildung
des DHB's in Kooperation mit dem Internationalen Handball-Verband und dem Handball-Verband Rheinland e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Handballfreundinnen und Handballfreunde,


der Deutsche Handballbund bietet in Kooperation mit dem Internationalen Handball-Verband und dem Handball-Verband Rheinland e.V. eine dreitägige Lehrerfortbildung an.
Zielgruppe sind Lehrkräfte, Referendare aus Studienseminaren, Sportstudenten und natürlich auch Vereinstrainer, die insbesondere über Kooperationsvereinbarungen mit Schulen an dieser Thematik interessiert sind.

Die Fortbildung findet vom 14.-16.09. 2017 täglich von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr in der Universität Trier, Universitätssporthalle, Universitätsring 15, 54296 Trier statt.

Die Teilnahme am 3tägigen Workshop ist kostenfrei, lediglich für die Tagungsverpflegung und die Organisation wird eine Kostenpauschale in Höhe 45 Euro erhoben. Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht vorgesehen. Gern können Teilnehmer/Innen, die eine weitere Anreise haben, unter diesem Link: www.trier-info.de/hotel Übernachtungsmöglichkeiten auf eigene Kosten selbst buchen.

Mit dem Serben Milan Petronijevic, und mit Klaus Feldmann, Deutschland, wird die Leitung von zwei erfahrene Referenten übernommen, die sich gemeinsam mit den Teilnehmer/Innen der Thematik „Handball in der Schule“ aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln widmen werden.

Die Lehrveranstaltungen wenden sich prioritär an schulische Zielgruppen der Jahrgangsstufen 3 – 6 und werden überwiegend in englischer Sprache vermittelt. Es ist auf jeden Fall dafür gesorgt, dass bei Verständnisfragen eine Übersetzung erfolgen kann. Die maximale Teilnehmerzahl pro Veranstaltung liegt bei 50 Personen.

Alle Teilnehmer/Innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung kostenfreies Informations- und Ballmaterial für Ihre Schule.

Die Aufsichts-und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz wurde informiert und hat den Workshop als Lehrerfortbildung anerkannt. Für Trainer und Übungsleiter wird die Teilnahme am Workshop zur Verlängerung der C- bzw. B-Lizenz anerkannt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unter https://form.jotformeu.com/HVRheinland/lehrerfortbildung-hv-rheinland

 


 

Zum Seitenanfang