MENTALTRAINING  (Workshop in  Theorie und Praxis)

 

Beschreibung:

Viele Sportarten haben mittlerweile erkannt, dass die mentale Seite von Training und Wettkampf nicht vernachlässigt werden kann.

Deshalb hat sich die  Einbeziehung von mentalem Training als wichtiges Element zur Leistungsoptimierung und -stabilisierung 

nahezu etabliert. Die Sportpsychologie verfügt über verschiedene etablierte psychologische Trainingsmaßnahmen, die bei dieser

Fortbildung in Kombination mit praktischen Übungen gezeigt werden soll. 

 

Termin:  20. Februar 2019

Uhrzeit: 18.00 Uhr - 20.30 Uhr

Ort:  Pfalzhalle Haßloch, Am Pfalzplatz 11, 67454 Haßloch

Referentin

Dr. Claudia Reidick    (Dr. phil., Sportpsychologin, Mentaltrainerin)

Bronzemedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul über 100 Meter Hürden)

Mehrfache Deutsche Meisterin über 100 Meter Hürden

Leichtathletiktrainerin 

Mentaltrainerin der weibl. A-Jugend beim Deutschen Handballbund

 

Lehrgangsgebühr:  30,-- EURO

 

Es werden 4 LE zur Verlängerung der Lizenz anerkannt.

 

Anmeldeschluss: 04. Februar 2019

 

Lehrgangsgebühren per SEPA